Pezziball Workout

Vielleicht kennst Du den Pezziball bereits aus der Schwangerschaft, wo er gerne eingesetzt wird, um das Becken zu mobilisieren. Aber auch in der Rückbildungsphase kannst Du ihn prima einsetzen. Das besondere an Übungen mit dem Ball ist, dass sie Deinen Gleichgewichtssinn ansprechen und so Deine tiefe Muskulatur trainieren, die Deinen Körper stabilisiert. Diese Muskulatur, auch Stützmuskulatur genannt können wir nicht bewusst anspannen, sie reagiert reflektorisch (spannt sich von alleine an), wenn Du Deinen Körper in Dysbalance bringst. 

Viel Spaß bei dem Workout!

Theraband Workout

Durch seine kleine Größe ist das Theraband ein Trainingshilfsmittel welches kaum Platz wegnimmt und in jede Handtasche passt. Ich nehme das Theraband gerne um Arme, Schulter und Rücken zu kräftigen.
Achte beim nächsten Workout bitte darauf, dass Du die Kraft nicht aus Deinem Bauch holst und immer eine gute Grundspannung in Deiner Körpermitte hast, das bedeutet Deinen Bauchnabel nach innen gezogen hast.

Viel Spaß beim Workout!