Ich habe die Erfahrung gemacht, dass viele Frauen sich gerne wieder mehr bewegen möchten und nur darauf warten wieder “richtigen” Sport machen zu können. Aus diesem Grund kannst Du hier zwischen verschiedenen Warm-Ups wählen, mit denen Du Dich vor dem Rückbildungstraining aufwärmen kannst, Deinen Körper vor dem Workout durchmobilisierst und Deinen Kreislauf in Schwung bringst ohne Dich und Deine Körper dabei zu überfordern.

Warm-Up 1

Warm-Up 2

Zirkeltraining

Im Zirkeltraining durchläufst Du verschiedenen Stationen für jeweils 1 Minute und hast danach 15 Sekunden Pause. Möchtest Du das Zirkeltraining als alleiniges Training durchführen, wiederhole den Durchgang nach Belieben 1 oder 2 mal.

Du benötigst bei Bedarf: 2 Wasserflaschen a 500ml oder 1000ml