Hast du auch eher ein negatives Bild von Geburt?

Fernsehserien, Filme und nicht zuletzt Geburtsgeschichten von Freundinnen prägen unser Bild von Geburt - und das meist nicht positiv. Obwohl du noch keine Geburt erlebt hast, formen sich Bilder im Kopf, die dich verunsichern oder sogar ängstigen.

Die Geburt ist ein Marathon, sie wird herausfordernd und kräftezehrend sein, aber du wirst daran wachsen und stärker und selbstbewusster werden, egal wie du dein Baby gebären wirst.

Ich helfe dir dabei, damit du es schaffst!

Jetzt kostenlos testen

Kostenlos die ersten Lektionen ausprobieren

Deine Vorteile beim Mammacita Onlinekurs

Der Mammacita Geburtsvorbereitungskurs im Vergleich

Der Mammacita Geburtsvorbereitungskurs vereint die Vorteile von über 15 Jahren Erfahrung in der Hebammenarbeit mit der einfachen Zugänglichkeit von Onlinekursen.

Jetzt kostenlos testen

Kostenlos die ersten Lektionen ansehen

Was du vom Kurs erwarten kannst

Kostenübernahme durch die Krankenkasse

Viele Krankenkassen übernehmen bereits Videokurse. Die Kostenübernahme ist jedoch von Kasse zu Kasse anderes geregelt. Bei vielen Teilnehmern meiner Kurse war es aber kein Problem im Nachhinein die Kosten erstattet zu bekommen.

Nach deiner Bestellung bekommst du automatisch eine Teilnahmebestätigung und Rechnung per E-Mail zugeschickt.

Nach dem Kurs reichst du bei deiner Krankenkasse die Rechnung, die Kursdetails und die Teilnahmebestätigung mit der Bitte um Kostenübernahme ein.

Zusätzlich habe ich ein Anschreiben für dich vorbereitet, um die Erstattung möglichst einfach zu gestalten.

So hat der Kurs anderen Müttern geholfen

Janett (Verifizierter Käufer)

Der Onlinekurs zur Vorbereitung auf die Geburt hat mir und meinem Mann sehr gut gefallen! Julia hat die Kurse interaktiv gestaltet und kann die Themen super erklären.

Wir fühlen uns jetzt beide gut gewappnet für die Geburt und möchten uns ganz herzlich bei Julia für diese Möglichkeit des Geburtsvorbereitungskurses bedanken! 🙂

Stefanie (Verifizierter Käufer)

Ein wirklich empfehlenswerter Geburtsvorbereitungskurs. Julia versteht es super, alle Teilnehmer an ihrem Standpunkt abzuholen, Zusammenhänge darzustellen und zu erklären und vorurteilsfrei über die Vor- und Nachteile verschiedener Optionen aufzuklären, ohne dass man je das Gefühl hat, in eine bestimmte Richtung gedrängt zu werden.

Sogar mein Partner, der aus erster Ehe schon Geburtsvorbereitungskurse kennt, hat einiges Neue mitgenommen und wünscht sich, er hätte sich schon früher so gut vorbereitet gefühlt.

Ich kann diesen Kurs nur wärmstens empfehlen und habe für mich den Live-Rückbildungskurs in ein paar Wochen schon im Blick ☺️

Alle Module des Geburtsvorbereitungsurs

Modul 1: Begrüßung

  • Einen Geburtsplan schreiben
  • Dein Geburtsplan zum Download
  • Das macht eine Hebamme
  • So findest du eine Hebamme

Modul 3: Dein Körper bereitet sich auf die Geburt vor

  • Alle Details rund um den Muttermund
  • Dein Körper in den letzten Wochen der Schwangerschaft 
  • Dein Kind senkt sich ab Kontraktionen und Wehen - so arbeitet Deine Gebärmutter Mutter und Kind - ein perfektes Team
  • Mit geburtsvorbereitender Akupunktur, Himbeerblättertee und Louwen Diät den Körper unterstützen
  • Deine Geburtstasche mit Packliste zum Download

Modul 5: Die Phasen der Geburt

  • Latenzphase und Eröffnungsphase - dein Muttermund öffnet sich
  • Austreibungsphase - auf der Zielgeraden
  • Die Plazentageburt und Bräuche rund um den Mutterkuchen
  • Traumreise durch die Geburt als MP3 Download

Modul 7: Atmung während der Geburt

  • Du lernst verschiedenen Atemtechniken kennen und übst sie
  • Traumreise “Vertrauen im Herzen” als MP3 Download

Modul 9: Mentale Geburtsvorbereitung

  • So reduzierst Du Deine Ängste
  • Traumreise “Steine im Sand” als MP3 Download
  • Partnerübung: Ich habe Angst davor, dass…
  • So gehst du mit Schamgefühlen während der Geburt um
  • Mentale Geburtsvorbereitung mit Geburtsaffirmationen
  • Affirmationskarten als Download

Modul 11: Geburtspositionen

  • Unterstützende Geburtspositionen in der Eröffnungsphase
  • Geburtspositionen für die gesamte Geburt
  • Darum ist mobil bleiben das A und O
  • Das Tuch, tolle Hilfe bei der Geburt
  • Geburtspositionen im Überblick als Download
  • Die Wassergeburt - sanfte Geburt für Mutter und Kind

Modul 13: Einleitung der Geburt

  • Wann und warum eine Einleitung empfohlen wird
  • So kann dir VRANNI helfen, selbstbestimmte Entscheidungen zu treffen
  • Den Geburttermin berechnen
  • Möglichkeiten der natürlichen Geburtseinleitung
  • Geburtseinleitung in der Klinik
  • Der Wehentropf

Modul 15: Besondere Situationen und Komplikationen

  • Die häufigsten Komplikationen bei der Geburt - Hintergründe und Maßnahmen
  • Die Saugglocke und Geburtszange

Modul 17: Geburt durch Kaiserschnitt

  • Gründe und Ablauf eines Kaiserschnitts
  • Welche Gewebsschichten werden bei einem Kaiserschnitt durchtrennt?
  • Das frühe Wochenbett nach Kaiserschnitt
  • Pflege Deiner Kaiserschnittnarbe
  • Wochenbettgymnastik nach Kaiserschnitt

Modul 19: Stillen

  • Der Stillstart - das erste Stillen und die ersten Tage
  • Vormilch mit der Hand entleeren
  • Die kindlichen Reflexe beim Stillen
  • Anleitung Brustwickel bei Milcheinschuss und Milchstau
  • Das Baby zum Stillen wecken?
  • Die wichtigsten Grundregeln zum Stillen
  • Gute Rahmenbedingungen für den Stillstart
  • Die verschiedenen Stillpositionen

Modul 2: Die Wahl des Geburtsortes

  • Wichtige Kriterien für die Wahl des Geburtsortes
  • Partnerübung: Was ist dir wichtig?
  • Geburt im Krankenhaus - von Kreiskrankenhaus bis Perinatalzentrum
  • Geburt Zuhause oder im Geburtshaus
  • Anmeldung zur Geburt

Modul 4: Es geht los

  • So lernst du Fruchtwasser von Urin zu unterscheiden
  • So unterscheidest du Übungswehen von Geburtswehen - der Badewannentrick
  • Wann fahre ich zum Geburtsort - eine Orientierungshilfe

Modul 6: Den Beckenboden auf die Geburt vorbereiten

  • Das ist dein Beckenboden
  • Lernen deinen Beckenboden zu spüren und zu entspannen
  • Den Beckenboden dehnen und die Hüfte mobilisieren
  • Beckenbodenentspannung im Liegen
  • Übungen um das  “Pressen” zu meistern
  • Bereite mit Dammmassage und Heublumendampfbad den Beckenboden vor
  • Das EPI-No zur Vorbereitung von Scheide und Damm
  • Wie kann man Geburtsverletzungen verhindern

Modul 8: Optimierung der Kindslage und Beckenendlage

  • So hilfst du dem Baby ins Becken einzutreten
  • So wird das Platzangebot im Beckens ausgenutzt
  • Was kannst du tun, wenn dein Kind in Beckenendlage liegt?
  • Übungen bei Beckenendlage - du regst das Kind zum Drehen an

Modul 10: Die Aufgaben des Geburtspartners

  • So unterstützt der Partner bei der Geburt
  • So kann dich eine Doula unterstützen
  • Partnerübung: Bei der Geburt wünsche ich mir von dir…
  • Dos and Don'ts für den Partner als Download

Modul 12: Umgang mit Schmerzen

  • Den Angst-Spannungs-Schmerzkreislauf verstehen
  • Das tut Dir gut bei der Geburt
  • Verschiedene Möglichkeiten der Schmerzreduktion
  • PDA - Geburt ohne Schmerz?
  • Das ist der Sinn von Geburtsschmerz

Modul 14: Routinemaßnahmen, die Du kennen solltest

  • Die vaginale Untersuchung während Schwangerschaft und Geburt
  • Das CTG - Kontrolle von Wehen und kindlichem Herzschlag
  • Was ist Powerpressen?
  • "Dammschutz" durch die Hebamme

Modul 16: Das Baby ist da

  • Die ersten Minuten nach der Geburt
  • So sieht das Neugeborene aus
  • Von der U1 und anderen Vorsorgeuntersuchungen

Modul 18: Das Wochenbett nach der Geburt

  • Frühwochenbett und ambulante Geburt
  • Meine 5 Tipps für ein entspanntes Wochenbett
  • Vorbereitungen für’s Wochenbett
  • Checkliste für die Mama zum Download
  • Der Körper nach der Geburt
  • Anleitung: Quarkauflagen für den Damm
  • Anleitung: Sitzbad für den Intimbereich
  • Hormonelle Veränderungen im Wochenbett
  • Mit Wochenbetttee die Rückbildung unterstützen
  • Mutterliebe von Anfang an?
  • Wochenbettbauchmassage
  • Anleitung Wochenbettbauchmassage zum Download
  • Sanfte Wochenbettgymnastik - Übungen zum Mitmachen

Gratis testen oder sofort kaufen

Geburtsvorbereitungkurs bestellen

Preis: € 149,90 (Kein Abo)

  • Sofortige Freischaltung zum kompletten Kurs
  • Über 8 Std Laufzeit
  • Optimale Vorbereitung auf die Geburt, alles in deinem Tempo
Jetzt bestellen

Kurs kostenlos testen

Wenn du dir noch nicht ganz sicher bist, ob der Kurs was für dich ist, melde dich einfach mit deiner E-Mail-Adresse zur kostenlosen Vorschau an:

    Ich bin Julia, Deine Geburtvorbereitungs-Hebamme

    Geburtsvorbereitungskurs durch Hebamme Julia Ronnenberg

    15 Jahre lang habe ich als freiberufliche Hebamme in meiner Heimatstadt Bremen gearbeitet und habe sehr seitdem viele Frauen und Paare durch die Schwangerschaft und die ersten Monate mit ihrem Baby begleitet. Seit ein paar Jahren wohne und arbeite in in Zypern und bereite hier überwiegend deutschsprachige Frauen auf ihre Geburt in Zypern vor.

    Schon als 16-jähriges Mädchen fand ich Schwangerschaft und Geburt sehr faszinierend. Diese Faszination hält bis heute an. Ich könnte mir kein spannenderes und passenderes Arbeitsfeld für mich vorstellen. Zweimal durfte ich selber erleben, welche Kraft in uns Frauen steckt und was unser Körper leisten kann. Ich habe zwei wunderbare Töchter, die beide zu Hause geboren worden sind.

    Meine eigene Erfahrung als Frau und Mutter, aber auch die Erfahrungen, die ich als Hebamme im Laufe der Jahre gemacht habe, haben den Wunsch verstärkt, Frauen darin zu bestärken, die Geburt ihres Kindes aktiv mitzugestalten und für sich den passenden Weg zu finden.

    Es ist mir ein großes Anliegen, Frauen und ihre (Geburts)-Partner bestmöglich auf die Geburt ihres Babys vorzubereiten, ihnen die Informationen zu geben, die sie für eine selbstbestimmte Geburt benötigen.

    Mit meinem Online-Geburtsvorbereitungskurs bekommst Du Antworten auf Deine Fragen, erhältst viele praktische Tipps, Informationen und Hebammenwissen als Rüstzeug für die letzten Wochen der Schwangerschaft, die Geburt und die ersten Wochen im Leben mit Eurem Baby.

    Deine,
    Unterschrift Julia

    Häufige Fragen zum Online Geburtsvorbereitungskurs

    Welche Krankenkassen übernehmen die Kurskosten?

    Von folgenden Krankenkassen weiß ich, dass die Kosten für Onlinekurse bereits übernommen wurden:

    Techniker Krankenkasse (TK)

    Barmer

    DAK Gesundheit

    AOK

    IKK classic

    KKH

    Warum sollte ich überhaupt einen Geburtsvorbereitungskurs machen?

    Oft haben wir vor Dingen Angst, weil wir wenig über sie wissen oder eine ungenaue Vorstellung von ihnen haben. Das erlebe ich auch sehr oft im Hinblick auf die Geburt, denn oftmals ist die erste Geburt, die man erlebt, die Geburt des eigenen Kindes. Ich möchte Dir und Deinem Partner wertvolle Informationen und Tipps mit auf den Weg geben und euch ein positives Bild von Geburt vermitteln, so dass ihr gut informiert und gelassen der Geburt entgegenblicken könnt.

    Wann sollte ich den Geburtsvorbereitungskurs am besten machen?

    Ein Geburtsvorbereitungskurs empfiehlt sich ab der 28. - 30. SSW, um das Gelernte zu vertiefen. Insbesondere Übungen und Atemtechniken müssen immer wieder geübt werden, damit der Körper diese bei der Geburt abrufen kann.

    Wann findet der Geburtsvorbereitungskurs statt?

    Da es sich um einen reinen Videokurs handelt, kannst du heute noch starten. Melde dich noch heute zum kostenfreien Test an.

    Was wird im Geburtsvorbereitungskurs gemacht?

    Es werden folgende Themen behandelt:

    • Das letzte Schwangerschaftsdrittel
    • Körperliche und mentale Geburtsvorbereitung
    • Selbstbestimmt die Geburt gestalten
    • Partnerarbeit
    • Die natürliche Geburt
    • Umgang mit Wehen
    • Ängste
    • Geburtspositionen
    • Der Partner unter der Geburt
    • Möglichkeiten der Schmerzreduktion
    • Atmung
    • Geburtshilfliche Interventionen
    • Der Kaiserschnitt
    • Das Neugeborene
    • Das Wochenbett
    Ist der Kurs auch etwas für meinen Partner?

    Ja auf jeden Fall! Dein Partner begleitet dich unter der Geburt und steht dir zu Seite. Auch er sollte gut vorbereitet sein, um dich optimal zu unterstützen. Meine Empfehlung ist es, dass ihr den Kurs gemeinsam anschaut.

    Wie lange habe ich Zugriff auf den Kurs?

    Du hast 1 Jahr Zugriff auf die Inhalte des Kurses. Du kannst in der Zeit alle Inhalte noch mal ansehen, falls dir etwas nicht klar ist. 

    Wie lange dauert es den Geburtsvorbereitungskurs zu machen?

    Der Kurs dauert 8,5 Std. Du kannst ihn also an einem Wochenende anschauen und die Übungen dazu machen. Meine Empfehlung wäre es, die Inhalte auf 2 Tage aufzuteilen.

    Gibt es ein Rückgaberecht?

    Du kannst den Kurs für 3 Tage kostenfrei testen und in dieser Phase ganz einfach wieder kündigen, wenn er Dir nicht zusagt. Wenn Du nicht gekündigt, wird der Kursbetrag anschließend abgebucht. Ein Rückgaberecht gibt es nicht.

    Handelt es sich um ein Abo?

    Nein, der Kursbetrag wird nur einmal entrichtet.

    Ich lebe nicht in Deutschland, macht der Kurs für mich Sinn?

    Auch wenn du nicht in Deutschland lebst, macht der Geburtsvorbereitungskurs für dich Sinn! Natürlich geht der Kurs auf spezifische Dinge ein, die in Deutschland zur Geburt dazu gehören, jedoch ähnelt sich die Geburtshilfe weltweit und auch wenn du nicht in Deutschland lebst, solltest du optimal vorbereitet sein.

    Ich plane eine Geburtshaus Geburt, ist der Kurs was für mich?

    In Modul 2 des Kurses gehe ich explizit auf die Geburt im Geburtshaus ein, sodass auch bei einer Geburt im Geburtshaus der Kurs für dich passend ist. 

    Ich plane eine Krankenhaus Geburt, ist der Kurs was für mich?

    Ja, auf jeden Fall! In Deutschland ist die Geburt im Krankenhaus die "normale" Geburt und im Kurs werden alle Aspekte der Krankenhaus-Geburt beleuchtet und du bist bestmöglich vorbereitet.

    Hast du auch eher ein negatives Bild von Geburt?

    Fernsehserien, Filme und nicht zuletzt Geburtsgeschichten von Freundinnen prägen unser Bild von Geburt - und das meist nicht positiv. Obwohl du noch keine Geburt erlebt hast, formen sich Bilder im Kopf, die dich verunsichern oder sogar ängstigen.

    Die Geburt ist ein Marathon, sie wird herausfordernd und kräftezehrend sein, aber du wirst daran wachsen und stärker und selbstbewusster werden, egal wie du dein Baby gebären wirst.

    Ich helfe dir dabei, damit du es schaffst!

    Jetzt kostenlos testen

    Kostenlose Vorschau in den Kurs

    Deine Vorteile beim Mammacita Kurs

    Der Mammacita Kurs im Vergleich

    Der Mammacita Geburtsvorbereitungskurs vereint die Vorteile von über 15 Jahren Erfahrung in der Hebammenarbeit mit der einfachen Zugänglichkeit von Onlinekursen.

    Jetzt kostenlos testen

    Kostenlos ausprobieren

    Was du vom Kurs erwarten kannst

    Kostenübernahme durch die Krankenkasse

    Viele Krankenkassen übernehmen bereits Videokurse. Die Kostenübernahme ist jedoch von Kasse zu Kasse anderes geregelt. Bei vielen Teilnehmern meiner Kurse war es aber kein Problem im Nachhinein die Kosten erstattet zu bekommen.

    Nach deiner Bestellung bekommst du automatisch eine Teilnahmebestätigung und Rechnung per E-Mail zugeschickt.

    Nach dem Kurs reichst du bei deiner Krankenkasse die Rechnung, die Kursdetails und die Teilnahmebestätigung mit der Bitte um Kostenübernahme ein.

    Zusätzlich habe ich ein Anschreiben für dich vorbereitet, um die Erstattung möglichst einfach zu gestalten.

    So hat der Kurs anderen Müttern geholfen

    Janett (Verifizierter Käufer)

    Der Onlinekurs zur Vorbereitung auf die Geburt hat mir und meinem Mann sehr gut gefallen! Julia hat die Kurse interaktiv gestaltet und kann die Themen super erklären.

    Wir fühlen uns jetzt beide gut gewappnet für die Geburt und möchten uns ganz herzlich bei Julia für diese Möglichkeit des Geburtsvorbereitungskurses bedanken! 🙂

    Stefanie (Verifizierter Käufer)

    Ein wirklich empfehlenswerter Geburtsvorbereitungskurs. Julia versteht es super, alle Teilnehmer an ihrem Standpunkt abzuholen, Zusammenhänge darzustellen und zu erklären und vorurteilsfrei über die Vor- und Nachteile verschiedener Optionen aufzuklären, ohne dass man je das Gefühl hat, in eine bestimmte Richtung gedrängt zu werden.

    Sogar mein Partner, der aus erster Ehe schon Geburtsvorbereitungskurse kennt, hat einiges Neue mitgenommen und wünscht sich, er hätte sich schon früher so gut vorbereitet gefühlt.

    Ich kann diesen Kurs nur wärmstens empfehlen und habe für mich den Live-Rückbildungskurs in ein paar Wochen schon im Blick ☺️

    Ablauf des Kurses

    Modul 1: Begrüßung

    • Einen Geburtsplan schreiben
    • Dein Geburtsplan zum Download
    • Das macht eine Hebamme
    • So findest du eine Hebamme

    Modul 2: Die Wahl des Geburtsortes

    • Wichtige Kriterien für die Wahl des Geburtsortes
    • Partnerübung: Was ist dir wichtig?
    • Geburt im Krankenhaus - von Kreiskrankenhaus bis Perinatalzentrum
    • Geburt Zuhause oder im Geburtshaus
    • Anmeldung zur Geburt

    Modul 3: Dein Körper bereitet sich auf die Geburt vor

    • Alle Details rund um den Muttermund
    • Dein Körper in den letzten Wochen der Schwangerschaft 
    • Dein Kind senkt sich ab Kontraktionen und Wehen - so arbeitet Deine Gebärmutter Mutter und Kind - ein perfektes Team
    • Mit geburtsvorbereitender Akupunktur, Himbeerblättertee und Louwen Diät den Körper unterstützen
    • Deine Geburtstasche mit Packliste zum Download

    Modul 4: Es geht los

    • So lernst du Fruchtwasser von Urin zu unterscheiden
    • So unterscheidest du Übungswehen von Geburtswehen - der Badewannentrick
    • Wann fahre ich zum Geburtsort - eine Orientierungshilfe

    Modul 5: Die Phasen der Geburt

    • Latenzphase und Eröffnungsphase - dein Muttermund öffnet sich
    • Austreibungsphase - auf der Zielgeraden
    • Die Plazentageburt und Bräuche rund um den Mutterkuchen
    • Traumreise durch die Geburt als MP3 Download

    Modul 6: Den Beckenboden auf die Geburt vorbereiten

    • Das ist dein Beckenboden
    • Lernen deinen Beckenboden zu spüren und zu entspannen
    • Den Beckenboden dehnen und die Hüfte mobilisieren
    • Beckenbodenentspannung im Liegen
    • Übungen um das  “Pressen” zu meistern
    • Bereite mit Dammmassage und Heublumendampfbad den Beckenboden vor
    • Das EPI-No zur Vorbereitung von Scheide und Damm
    • Wie kann man Geburtsverletzungen verhindern

    Modul 7: Atmung während der Geburt

    • Du lernst verschiedenen Atemtechniken kennen und übst sie
    • Traumreise “Vertrauen im Herzen” als MP3 Download

    Modul 8: Optimierung der Kindslage und Beckenendlage

    • So hilfst du dem Baby ins Becken einzutreten
    • So wird das Platzangebot im Beckens ausgenutzt
    • Was kannst du tun, wenn dein Kind in Beckenendlage liegt?
    • Übungen bei Beckenendlage - du regst das Kind zum Drehen an

    Modul 9: Mentale Geburtsvorbereitung

    • So reduzierst Du Deine Ängste
    • Traumreise “Steine im Sand” als MP3 Download
    • Partnerübung: Ich habe Angst davor, dass…
    • So gehst du mit Schamgefühlen während der Geburt um
    • Mentale Geburtsvorbereitung mit Geburtsaffirmationen
    • Affirmationskarten als Download

    Modul 10: Die Aufgaben des Geburtspartners

    • So unterstützt der Partner bei der Geburt
    • So kann dich eine Doula unterstützen
    • Partnerübung: Bei der Geburt wünsche ich mir von dir…
    • Dos and Don'ts für den Partner als Download

    Modul 12: Umgang mit Schmerzen

    • Den Angst-Spannungs-Schmerzkreislauf verstehen
    • Das tut Dir gut bei der Geburt
    • Verschiedene Möglichkeiten der Schmerzreduktion
    • PDA - Geburt ohne Schmerz?
    • Das ist der Sinn von Geburtsschmerz

    Modul 11: Geburtspositionen

    • Unterstützende Geburtspositionen in der Eröffnungsphase
    • Geburtspositionen für die gesamte Geburt
    • Darum ist mobil bleiben das A und O
    • Das Tuch, tolle Hilfe bei der Geburt
    • Geburtspositionen im Überblick als Download
    • Die Wassergeburt - sanfte Geburt für Mutter und Kind

    Modul 13: Einleitung der Geburt

    • Wann und warum eine Einleitung empfohlen wird
    • So kann dir VRANNI helfen, selbstbestimmte Entscheidungen zu treffen
    • Den Geburttermin berechnen
    • Möglichkeiten der natürlichen Geburtseinleitung
    • Geburtseinleitung in der Klinik
    • Der Wehentropf

    Modul 14: Routinemaßnahmen, die Du kennen solltest

    • Die vaginale Untersuchung während Schwangerschaft und Geburt
    • Das CTG - Kontrolle von Wehen und kindlichem Herzschlag
    • Was ist Powerpressen?
    • "Dammschutz" durch die Hebamme

    Modul 15: Besondere Situationen und Komplikationen

    • Die häufigsten Komplikationen bei der Geburt - Hintergründe und Maßnahmen
    • Die Saugglocke und Geburtszange

    Modul 16: Das Baby ist da

    • Die ersten Minuten nach der Geburt
    • So sieht das Neugeborene aus
    • Von der U1 und anderen Vorsorgeuntersuchungen

    Modul 17: Geburt durch Kaiserschnitt

    • Gründe und Ablauf eines Kaiserschnitts
    • Welche Gewebsschichten werden bei einem Kaiserschnitt durchtrennt?
    • Das frühe Wochenbett nach Kaiserschnitt
    • Pflege Deiner Kaiserschnittnarbe
    • Wochenbettgymnastik nach Kaiserschnitt

    Modul 18: Das Wochenbett nach der Geburt

    • Frühwochenbett und ambulante Geburt
    • Meine 5 Tipps für ein entspanntes Wochenbett
    • Vorbereitungen für’s Wochenbett
    • Checkliste für die Mama zum Download
    • Der Körper nach der Geburt
    • Anleitung: Quarkauflagen für den Damm
    • Anleitung: Sitzbad für den Intimbereich
    • Hormonelle Veränderungen im Wochenbett
    • Mit Wochenbetttee die Rückbildung unterstützen
    • Mutterliebe von Anfang an?
    • Wochenbettbauchmassage
    • Anleitung Wochenbettbauchmassage zum Download
    • Sanfte Wochenbettgymnastik - Übungen zum Mitmachen

    Modul 19: Stillen

    • Der Stillstart - das erste Stillen und die ersten Tage
    • Vormilch mit der Hand entleeren
    • Die kindlichen Reflexe beim Stillen
    • Anleitung Brustwickel bei Milcheinschuss und Milchstau
    • Das Baby zum Stillen wecken?
    • Die wichtigsten Grundregeln zum Stillen
    • Gute Rahmenbedingungen für den Stillstart
    • Die verschiedenen Stillpositionen

    Gratis testen oder sofort kaufen

    Kurs testen:

    Wenn du dir noch nicht ganz sicher bist, ob der Kurs was für dich ist, melde dich einfach mit deiner E-Mail-Adresse zur kostenlosen Vorschau an:

      Kurs bestellen:

      • Preis: € 149,90 (Kein Abo)
      • Sofortige Freischaltung zum kompletten Kurs
      • Über 8 Std Laufzeit
      • Optimale Vorbereitung auf die Geburt, alles in deinem Tempo
      Jetzt Kurs buchen

      Ich bin Julia, Deine Geburtvorbereitungs-Hebamme

      15 Jahre lang habe ich als freiberufliche Hebamme in meiner Heimatstadt Bremen gearbeitet und habe sehr seitdem viele Frauen und Paare durch die Schwangerschaft und die ersten Monate mit ihrem Baby begleitet. Seit ein paar Jahren wohne und arbeite in in Zypern und bereite hier überwiegend deutschsprachige Frauen auf ihre Geburt in Zypern vor.

      Schon als 16-jähriges Mädchen fand ich Schwangerschaft und Geburt sehr faszinierend. Diese Faszination hält bis heute an. Ich könnte mir kein spannenderes und passenderes Arbeitsfeld für mich vorstellen. Zweimal durfte ich selber erleben, welche Kraft in uns Frauen steckt und was unser Körper leisten kann. Ich habe zwei wunderbare Töchter, die beide zu Hause geboren worden sind.

      Meine eigene Erfahrung als Frau und Mutter, aber auch die Erfahrungen, die ich als Hebamme im Laufe der Jahre gemacht habe, haben den Wunsch verstärkt, Frauen darin zu bestärken, die Geburt ihres Kindes aktiv mitzugestalten und für sich den passenden Weg zu finden.

      Es ist mir ein großes Anliegen, Frauen und ihre (Geburts)-Partner bestmöglich auf die Geburt ihres Babys vorzubereiten, ihnen die Informationen zu geben, die sie für eine selbstbestimmte Geburt benötigen.

      Mit meinem Online-Geburtsvorbereitungskurs bekommst Du Antworten auf Deine Fragen, erhältst viele praktische Tipps, Informationen und Hebammenwissen als Rüstzeug für die letzten Wochen der Schwangerschaft, die Geburt und die ersten Wochen im Leben mit Eurem Baby.

      Deine,
      Unterschrift Julia

      Fragen zum Kurs

      Welche Krankenkassen übernehmen die Kurskosten?

      Von folgenden Krankenkassen weiß ich, dass die Kosten für Onlinekurse bereits übernommen wurden:

      Warum sollte ich überhaupt einen Geburtsvorbereitungskurs machen?

      Oft haben wir vor Dingen Angst, weil wir wenig über sie wissen oder eine ungenaue Vorstellung von ihnen haben. Das erlebe ich auch sehr oft im Hinblick auf die Geburt, denn oftmals ist die erste Geburt, die man erlebt, die Geburt des eigenen Kindes. Ich möchte Dir und Deinem Partner wertvolle Informationen und Tipps mit auf den Weg geben und euch ein positives Bild von Geburt vermitteln, so dass ihr gut informiert und gelassen der Geburt entgegenblicken könnt.

      Wann sollte ich den Geburtsvorbereitungskurs am besten machen?

      Ein Geburtsvorbereitungskurs empfiehlt sich ab der 28. - 30. SSW, um das Gelernte zu vertiefen. Insbesondere Übungen und Atemtechniken müssen immer wieder geübt werden, damit der Körper diese bei der Geburt abrufen kann.

      Wann findet der Geburtsvorbereitungskurs statt?

      Da es sich um einen reinen Videokurs handelt, kannst du heute noch starten. Melde dich noch heute zum kostenfreien Test an.

      Was wird im Geburtsvorbereitungskurs gemacht?

      Es werden folgende Themen behandelt:

      • Das letzte Schwangerschaftsdrittel
      • Körperliche und mentale Geburtsvorbereitung
      • Selbstbestimmt die Geburt gestalten
      • Partnerarbeit
      • Die natürliche Geburt
      • Umgang mit Wehen
      • Ängste
      • Geburtspositionen
      • Der Partner unter der Geburt
      • Möglichkeiten der Schmerzreduktion
      • Atmung
      • Geburtshilfliche Interventionen
      • Der Kaiserschnitt
      • Das Neugeborene
      • Das Wochenbett
      Ist der Kurs auch etwas für meinen Partner?

      Ja auf jeden Fall! Dein Partner begleitet dich unter der Geburt und steht dir zu Seite. Auch er sollte gut vorbereitet sein, um dich optimal zu unterstützen. Meine Empfehlung ist es, dass ihr den Kurs gemeinsam anschaut.

      Wie lange habe ich Zugriff auf den Kurs?

      Du hast 1 Jahr Zugriff auf die Inhalte des Kurses. Du kannst in der Zeit alle Inhalte noch mal ansehen, falls dir etwas nicht klar ist. 

      Wie lange dauert es den Geburtsvorbereitungskurs zu machen?

      Der Kurs dauert 8,5 Std. Du kannst ihn also an einem Wochenende anschauen und die Übungen dazu machen. Meine Empfehlung wäre es, die Inhalte auf 2 Tage aufzuteilen.

      Gibt es ein Rückgaberecht?

      Du kannst den Kurs für 3 Tage kostenfrei testen und in dieser Phase ganz einfach wieder kündigen, wenn er Dir nicht zusagt. Wenn Du nicht gekündigst, wird der Kursbetrag anschließend abgebucht. Ein Rückgaberecht gibt es nicht.

      Handelt es sich um ein Abo?

      Nein, der Kursbetrag wird nur einmal entrichtet.

      Ich lebe nicht in Deutschland, macht der Kurs für mich Sinn?

      Auch wenn du nicht in Deutschland lebst, macht der Geburtsvorbereitungskurs für dich Sinn! Natürlich geht der Kurs auf spezifische Dinge ein, die in Deutschland zur Geburt dazu gehören, jedoch ähnelt sich die Geburtshilfe weltweit und auch wenn du nicht in Deutschland lebst, solltest du optimal vorbereitet sein.

      Ich plane eine Geburtshaus Geburt, ist der Kurs was für mich?

      In Modul 2 des Kurses gehe ich explizit auf die Geburt im Geburtshaus ein, sodass auch bei einer Geburt im Geburtshaus der Kurs für dich passend ist. 

      Ich plane eine Krankenhaus Geburt, ist der Kurs was für mich?

      Ja, auf jeden Fall! In Deutschland ist die Geburt im Krankenhaus die "normale" Geburt und im Kurs werden alle Aspekte der Krankenhaus-Geburt beleuchtet und du bist bestmöglich vorbereitet.